Spanisch Brötli Bahn

1'000 Teile Puzzle

28.00 CHF

alter

12 – 99 Jahre

ean-code

7640153072801

sprache

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 7280 1 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Puzzle mit 1000 Teilen Spansch Brötli Bahn im Hauptbahnhof Zürich, Qualitätspuzzle von carta.media. Am 7. August 1847 wurde in Zürich das Eintreffen der ersten, ganz auf heimischem Boden fahrenden, Schweizer Eisenbahn mit Böllerschüssen angekündigt. Lokomotive Nr. 1 «Limmat» brachte
140 Ehrengäste und Mitglieder der Aargauer Behörden von Baden in nur 33 Minuten ins 23 km entfernte Zürich, was einer Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 42 km/h entsprach. Nach Festansprachen und der Besichtigung des Bahnhofs trat der Zug, diesmal gezogen von Lok Nr. 2 «Aare», die Rückfahrt nach Baden an. Ein Meilenstein – nach langem Warten, Uneinigkeit und mehreren Fehlschlägen hatte die Schweiz endlich eine Eisenbahn.
Der Name «Spanisch-Brötli-Bahn» entstammt einer Schrift aus dem Jahr 1854. Der Autor verspottete damit die offiziell als Schweizerische Nordbahn (SNB) benannte Linie, weil der Güterverkehr nicht im mindesten den Erwartungen entsprach und ausser Personen hauptsächlich eben solche Spanisch-Brötli transportiert wurden. Die beliebte Blätterteigspezialität aus Baden wurde seit dem Bau der Eisenbahn von wohlhabenden Zürchern backfrisch jeden Morgen nach Hause bestellt.

Das könnte dir auch gefallen …

Kontakt